Fandom

iCarly-Pedia

Tim Russ

473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Tim Russ

PrincipaFranklin.jpg

Spielt
Alter
55
Geburtstag
22. Juni 1956
Beruf
Schauspieler
Regisseur
Familie & Freunde
Mrs. Russ (Frau)
Tochter
Geburtsort
Washington D.C.
Wohnort
unbekannt
Spitzname(n)
unbekannt
Aktive Jahre
1977 - heute


Tim Russ(geboren am 22. Juni 1956 in Washington D.C.) spielt Ted Franklin in der Serie iCarly. Russ wuchs als Sohn eines Offiziers der US-amerikanischen Air Force auf diversen Stützpunkten auf. Nach der High School wechselte er auf die St. Edwards-Privatuniversität in Austin, Texas, und studierte Theaterwissenschaften. Er lebt mit seiner Lebensgefährtin in Los Angeles und hat eine Tochter.

FilmografieBearbeiten

SchauspielrollenBearbeiten

  • 1985: Polizeirevier Hill Street (2 Folgen)
  • 1986: Crossroads
  • 1987: Highwayman
  • 1987: Der Mann vom anderen Stern (1 Folge)
  • 1987: Spaceballs
  • 1988: 21 Jump Street – Tatort Klassenzimmer (1 Folge)
  • 1990: Der Prinz von Bel-Air (3 Folgen)
  • 1990: Alle unter einem Dach (2 Folgen)
  • 1993: Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert (1 Folge)
  • 1993: SeaQuest DSV (1 Folge)
  • 1993: Star Trek: Deep Space Nine (1 Folge)
  • 1994: Melrose Place (1 Folge)
  • 1994: Star Trek: Treffen der Generationen
  • 1995: Star Trek: Deep Space Nine (1 Folge)
  • 1995–2001: Star Trek: Raumschiff Voyager (170 Folgen)
  • 2005: Emergency Room (1 Folge)
  • 2006: The OH in Ohio
  • 2006: General Hospital (4 Folgen)
  • 2006: Navy CIS (1 Folge)
  • 2007: Without a Trace – Spurlos verschwunden (1 Folge)
  • 2007: Stirb langsam 4.0 (Live Free or Die Hard)
  • 2007: Hannah Montana (1 Folge)
  • 2007: Star Trek: Of Gods And Men
  • 2007–2009: Samantha Who? (35 Folgen)
  • seit 2007: iCarly
  • 2010: CSI: Miami (1 Folge)

RegisseurBearbeiten

  • 1998: Star Trek: Raumschiff Voyager – Episode: Living Witness
  • 2007: Plugged
  • 2007: Star Trek: Of Gods And Men
  • 2008: Mistaken Identity
  • 2010: War of Heaven

AutorBearbeiten

  • East of Hope Street (1998)
  • Plugged (2007)
  • Mistaken Identity (2008)
  • War of Heaven (2010)

MusikerBearbeiten

  • Only a Dream in Rio
  • Tim Russ (2000)
  • Kushangaza (2001)
  • Brave New World (2003)


Trivia Bearbeiten

QuellenBearbeiten

Wikipedia - Tim Russ

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki