Fandom

iCarly-Pedia

ICarly im All

473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

iCarly im All

ISpace Out.jpg

Staffel
3
Episode
63
Episodencode
239
Originaltitel
iSpace Out
Erstausstrahlung
USA: 5. März 2010
Deutschland: 17. Oktober 2010
Episoden Schreiber
Direktor
Nächste Folge
Vorherige Folge


iCarly im All ist die 13. Folge der 3. Staffel der Serie iCarly. Die Erstausstrahlung war am 17. Oktober 2010 auf Nickelodeon Deutschland.


Inhalt Bearbeiten

HaupthandlungBearbeiten

  1. Der exzentrische Milliardär Mr. Blanton bietet der iCarly- Crew an die erste Live-Webshow aus dem Weltall zu senden, wenn sie in einer Reihe von Tests gegen andere Webshows bestehen. Es läuft alles sehr gut bis der 36-Stunden-Sperrung Test in einem Raum statt findet, wo alle drei an dem Weltraumsyndrom leiden, welches beim bewohnen mit mehreren Menschen auf engstem Raum auftritt. Carly wird schließlich wahnsinnig wegen ihrer Klaustrophobie (etwas Ähnliches passiert mit ihr in Sams Mom). Freddie versucht sie zu beruhigen, während Sam ein Stück Fleisch isst, das sie in den Raum geschmuggelt hat. Nachdem es Freddie nicht gelingt Carly zu beruhigen, zerschlägt Carly ein Fenster und springt raus, w

Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki